Informations- und Operationstechnologie (IOT) - die neue Informationstechnologie


Produktionsmaschinen werden ohne Absicherung mit dem Internet verbunden und können mit dem Unternehmensnetzwerk kommunizieren. Das Industrielle Internet der Dinge ist geboren.

Wenn man problemlos Schilifte zum Stoppen bringen kann und ganze Produktionsanlagen abschalten, dann fehlt hier eindeutig etwas - die Cybersecurity.


Das Denken der klassischen Informationstechnologie ist hier nicht mehr zweckmäßig.

Cyberresilienz, also die Widerstandsfähigkeit, damit es erst gar nicht zu Ausfällen kommt, muß auf Managementebene getroffen werden.


Auch laut IKT-Congreß in Alpbach vom Jahr 2018 gibt es aber viel zu viele Techniker, die es nicht schaffen, Manager zu überzeugen, in ihr Produkt zu investieren.

Man habe ja eine hervorragende IT-Abteilung und man werde eh nicht von Hackern angegriffen.


Governments betrifft das noch in einem viel größeren Ausmaße. Dort wird nämlich dieselbe Technik wie für Smart Homes zum Teil verwendet.

Wer also Zugriff zu einem Smart Home erlangen kann, versucht das sicherlich auch einmal bei Regierungen erfolgreich.